Brat Spencer

zweiender-boden-luft-detailpage-16-10

Boden-Luft-Rakete

Feinstes regionales Rind- und Schweinefleisch gepaart mit Walnuss und Apfel - dem Besten aus der Luft

→ Boden-Luft-Rakete jetzt online bestellen!
→ alle Brat Spencer-Bratwürste im Victualien-Shop

zweiender-ladies-not-only-detailpage-16-10

Ladies (not) only

feinstes regionales Geflügelfleisch gepaart mit Thymian, Zitronengras, Chili und weiteren frischen Kräutern

→ Ladies (not) only jetzt online bestellen!
→ alle Brat Spencer-Bratwürste im Victualien-Shop

zweiender-indi-ahnman-detailpage-16-10

Indi-Ahnman

Feinstes regionales Schweinefleisch gepaart mit indischem Curry.

→ Indi-Ahnman jetzt online bestellen!
→ alle Brat Spencer-Bratwürste im Victualien-Shop

zweiender-zwiebel-mad-detailpage-16-10

Zwiebel-MAD

Feinstes regionales Schweinefleisch mit Röstzwiebeln und Bacon

→ Zwiebel-MAD jetzt online bestellen!
→ alle Brat Spencer-Bratwürste im Victualien-Shop

zweiender-thai-kuh-detailpage-16-10

Thai-Kuh

Feinstes, regionales Rind- und Schweinefleisch, gepaart mit Erdnuss und Kokos

→ Thai-Kuh jetzt online bestellen!
→ alle Brat Spencer-Bratwürste im Victualien-Shop

„Alles hat ein Ende, nur die Wurst hat zwei...!“

Getreu nach diesem Motto haben sich Georg Hugenbusch, seines Zeichens Küchenmeister in der Victualien-Laborküche, genannt „Chef“ und Marko Vogt, Geschäftsführer der Victualien, genannt „Boss“ zusammengesetzt und überlegt, wie man dem Ende der Wurst, im Neuzeitalter der Burger- und TexMex- Streetfoodtrends, ein Ende setzen kann.

So sind sie auf die Idee gekommen, altes Traditionelles und neue Ideen miteinander zu paaren bzw. zu „pairen“. So kamen binnen kürzester Zeit ein paar wilde Ideen heraus. Es sollten nur die besten Zutaten sein, mit einem Geschmack, der in die heutige Zeit passt. Und zur Freude aller Koster waren die auch noch richtig lecker.

Nur war den beiden schnell klar, dass die Nachfrage nicht in der Laborküche gestillt werden könnte. So machte sich der „Boss“ auf die Reise, einen Partner zu finden, der traditionell in der Wursterei unterwegs ist, aber auch eine Vision ernst nimmt und Trends erkennen kann. So stieß man letztendlich auf die Ruhrgebiets-Traditionsmarke Menken. Seit 1906 werden dort schon beste Wurstwaren und Bratwürste produziert. Qualität steht dort stets über Quantität und die eine oder andere Vision ist dort auch schon am Anspruch von Herrn Christoph Borutta, dem Inhaber der Extrawurst GmbH/Menken, gescheitert.

Nicht so die Brat Spencer

Binnen kürzester Zeit hatte man sich auf fünf Rezepturen für den Anfang geeinigt. Nach mehreren Ansätzen in den professionellen Kuttern und Wurstmaschinen, hatte man die Rezepturen der Laborküche auf ein professionelles Level gehoben, welches dem gemeinsamen Qualitätsanspruch genau so gerecht wird, wie den Anforderungen heutiger Lebensmittelstandards.

Und da nicht nur der Geschmack in die heutige Zeit passen muss, sondern auch Ware, Namen und Story kamen unsere fünf „Start-Ups“ heraus:

Und da es hier alles nur auf Papier steht, sollten Sie es selbst probieren und eine Brat Spencer Ihrer Wahl auf den Grill legen. Bei mittlerer Temperatur fühlt sie sich auf einem Holzkohle- oder Gasgrill am Wohlsten! In der Not tut es auch eine Pfanne bei mittlerer Hitze und – wenn greifbar– ein Tropfen Walnussöl. Glück auf – Kohle an!

→ Bestellen Sie jetzt Ihre Brat Spencer-Bratwurst im Victualien-Shop!